Bei der diesjährigen Stadtmeisterschaft im Luftgewehrschießen des Schützenvereins "Alpenrose" Seulbitz konnten wir mit dem 6. Platz unser bestes Ergebnis erzielen.

Bei der 16. Stadtmeisterschaft, an der wie keinmal fehlten, erreichten wir mit 536 Punkten den 6. Platz und waren damit um einen Platz besser als im Jahr 1997, als wir mit 530 Punkten auf den 7. Platz landeten.

Bester Einzelschütze war Rainer Kießling, der von 120 Teilnehmern den 9. Platz mit 149 Punkten bei den Freizeitschützen erreichte. Daniel Schaller erreichte den 16. Platz (145 Punkte). Weiterhin schossen noch Alfred Schaller (37. Platz/128 Punkte), Marlene Schaller (67. Platz/13. Platz in der Damenwertung/114 Punkte), Michael Köppel (82. Platz/106 Punkte) und Hermann Herdegen (92. Platz/104 Punkte).

In der Bürgerschützenwertung, die von unserer Wehr Marlene Schaller im Jahr 2004 für sich entscheiden konnte, erreichte Daniel Schaller von 95 Teilnehmern den 18. Platz.

Hier folgt eine Aufstellung der Ergebnisse:


Mannschaftswertung

1.

Sandler Schichtler 1

600

2.

Fischerchöre 1

590

3.

Fischereiverein Damen 1

568

4.

Sandler Schichtler 2

557

5.

Verein der Schönen Jäger

552

6.

FFW Albertsreuth-Götzmannsgrün

536

7.

Fischereiverein 1

530

8.

Tanzgruppe Dschäneräischn

520

9.

FFW Wölbersbach

518

 

Sonntagswaafn

518

11.

FFW Fletschenreuth

509

12.

Fischereiverein Volksstorm

490

13.

Fischerchöre 2

485

14.

Stammtsich Oppenroth

484

15.

Eheim Sports

473

16.

Posaunenchor Martinlamitz

460

17.

FFW Bug-Oppenroth

449

18.

Landjugend Plösen

445

19.

Fischereiverein 2

444

20.

Fischereiverein Damen 2

443

21.

Obst- und Gartenbauverein Förbau

420

22.

Obst- und Gartenbauverein Förbau Damen

399

23.

Fischereiverein Damen 3

390

24.

ÜWG

347

25.

FFW Förbau - Jugendgruppe

281

Einzelwertung

1.

Roland Eisenkolb, Fischerchöre 1

162

2.

Alexander Steinmüller, Sandler 1

160

3.

Daniel Martini, Sandler 2

158

4.

Mario Schuld, FFW Bug-Oppenroth

156

5.

Oliver Eisenkolb, Fischerchöre 1

152

 

Gerd Dietel, Sonntagswaafn

152

7.

Norbert Weißmantel

150

 

Michael Feiler, Verein der schönen Jäger

150

9.

Rainer Kießling, FFW Albertsreuth-G.

149

 

Klaus Raithel, FFW Wölbersbach

149

...

 

 

16.

Daniel Schaller, FFW Albertsreuth-G.

145

...

 

 

37.

Alfred Schaller, FFW Albertsreuth-G.

128

...

 

 

67.

Marlene Schaller, FFW Albertsr.-G.

114

...

 

 

82.

Michael Köppel, FFW Albertsreuth-G.

106

...

 

 

92.

Hermann Herdegen, FFW Albertsr.-G.

103

Bürgerschützenwertung

1.

Stefan Rödel, Stammtisch Oppenroth

44,3

2.

Norbert Weißmantel, Sandler 2

78,8

3.

Sieglinde Dickomeit, OGV Förbau

116,5

4.

Volker Eheim, Eheim Sports

139,8

5.

Michael Sperber, Fischereiverein 1

149,0

6.

Reinhard Lange, Sonntagswaafn

151,7

7.

Michael Strohberger, Fischereiverein

182,6

8.

Ottmar Puchta, Dschäneräischn

187,6

9.

Alexander Saalfrank, Sandler 1

193,7

10.

Gerd Dietel, Sonntagswaafn

194,3

...

 

 

18.

Daniel Schaller, FFW Albertsreuth-G.

265,3

...

 

 

56.

Alfred Schaller, FFW Albertsreuth-G.

710,1

...

 

 

68.

Rainer Kießling, FFW Albertsreuth-G.

894,9

...

 

 

89.

Hermann Herdegen, FFW Albertsr.-G.

1422,0

Unser Feuerwehrverein

Vorsitzender: Daniel Schaller
gegründet:
30. März 1984
e. V. seit: 17. Juli 2008
Vereinssitz: Götzmannsgrün
Mitglieder: 63

Nächste Termine

  • 02.09.2018 - Feuerwehrausflug
  • 08.09.2018 - Absperrung Halbma.
  • 09.09.2018 - Feuerwehrübung
  • 07.10.2018 - Feuerwehrübung
  • 28.10.2018 - Feuerwehrübung

Löschblättla der Freiwilligen Feuerwehr Albertsreuth-Götzmannsgrün


(c) Freiwillige Feuerwehr
Albertsreuth-Götzmannsgrün e. V.
2003 - 2018