Die genannten Wehren ruckten mit insgesamt 20 Fahrzeugen und zwei Hängern aus. Des Weiteren war die Unterstützungsgruppe Örtliche Einsatzleitung vom Landkreis Hof mit zwei Fahrzeugen am Brandort. Alarmiert wurden weiterhin der Kreisbrandrat, Kreisbrandinspektor, Kreisbrandmeister sowie der Zugführer des Technischen Hilfswerks aus Hof und das BRK mit einem Einsatzleiter, ein Notarzt sowie mehrere Rettungswagen.

Brandeinsatz in der Birken

 Nach Eintreffen der ersten Kräfte der Feuerwehr Schwarzenbach/Saale wurde umgehend mit der Brandbekämpfung begonnen, nachdem erste Löschversuche der Besitzer erfolglos blieben. Durch den Schlauchwagen der Feuerwehr Oberkotzau, unterstützt von einigen Schwarzenbacher Ortsteilwehren, wurde sowohl von einem in der Umgebung befindlichen Hydrant, als auch von einem 150m³ fassenden Löschwasserbehälter mehrere lange Wasserförderstrecken gelegt. Wir postierten an einer dieser Schlauchstrecke unsere Schlauchbrücken und waren aber in die Wasserversorgung selbst nicht eingebunden.

Brandeinsatz in Birken

 In weniger als einer Stunde konnte der Brand unter Kontrolle gemeldet werden. Mithilfe von mehreren Traktoren und Radladern, die auch von umliegenden Betrieben herbeigeholt wurden, musste das gesamte Lagergut auf einer benachbarten Wiese ausgebracht und nochmals unter Zuhilfenahme von Schaum und Netzmittel abgelöscht werden. Neben dem gelagerten Heu wurde auch ein in der Halle befindlicher Anhänger ein Raub der Flammen. Insgesamt vier betroffene Personen wurden durch das Rote Kreuz aufgrund von Rauchgasinhalationen versorgt. Gegen 12 Uhr konnte schließlich Feuer aus gemeldet werden.

Brandeinsatz in der Birken

Wir konnten nach knapp über einer Stunde den Einsatzort wieder in Richtung heimisches Feuerwehrgerätehaus verlassen. Für unsere Feuerwehr waren 10 Feuerwehrleute im Einsatz, was sich für einen Montagvormittag durchaus sehen lassen kann. Insgesamt waren 120 Feuerwehrleute an der Einsatzsstelle.

Unsere Wehr

Kommandant: Michael Köppel
Stellvertreter: Daniel Schaller
gegründet:
11. Januar 1891
aktive Mitglieder: 26
weibliche Mitglieder: 4
Feuerwehranwärter: 1 + 4

Michael Köppel neuer Kommandant der Wehr

Unser Nachwuchs 2018

Nächste Termine

  • 21.11.2018 - Unterricht
  • 24.11.2018 - Vereinsessen
  • 05.01.2019 - Schafkopfrennen

Löschblättla der Freiwilligen Feuerwehr Albertsreuth-Götzmannsgrün


(c) Freiwillige Feuerwehr
Albertsreuth-Götzmannsgrün e. V.
2003 - 2018